News & Messen

Hochwasser und Bewässerung

Hochwasser und Bewässerung

 

Trockene Felder? Hochwasser? Überflutete Kellergeschosse?

Wenn das Wasser kommt oder benötigt wird, bieten wir Ihnen aus unserem sehr breiten Sortiment die richtige Lösung an.

Kompetenzen: Jahrzentelange Erfahrung sowie die Zusammenarbeit mit diversen Feuerwehren. 

Be- oder Entwässern ohne Stromanschluss

Selbstansaugende Benzinmotorpumpe

Anwendung:

  • Saugschlauch ankoppeln
  • Pumpenhydraulik befüllen
  • Druckschlauch anschliessen
  • Pumpe mittels Zugseil starten

Datenblatt


Trockenlaufsicher bis auf 1mm Wasserstand

Diese Pumpe bietet eine wahre alternative zum Wassersauger

Anwendung:

  • Pumpe platzieren
  • Pumpenhydraulik mit Wasser befüllen (ca. 1,5L)
  • Druckschlauch anschliessen
  • Pumpe einstecken (230V)

Diese Pumpe verfügt über eine integrierte Rückschlagklappe. Dadurch kann diese im Betrieb beliebig verschoben werden. Sie bleibt selbstansaugend und kann im Schlürfbetrieb betrieben werden.

Mit einem Wasserschieber kann zum Schluss das Wasser zur Pumpe geschoben werden, welche dieses wegfördert. Aufgrund der integrierten Rückschlagklappe, läuft das Wasser im Druckschlauch nach dem abschalten der Pumpe nicht zurück in den Raum.

Datenblatt


Des weiteren stehen Ihnen 300 Pumpen, Leitungsmaterial, Steuerungen etc. in unserem Mietpark zur Verfügung. 

Link


Für eine Beratung wenden Sie sich bitte an unseren Fachmann Kaspar Winteler 078 722 59 13

Ebenfalls stehen wir Ihnen unter 055 619 20 00 oder info@pumpenlechner.ch zur Seite.